Freitag, 7. Februar 2014

Aufgebraucht # 9

ACHTUNG: das wird ein wirklich langer Post! :) Falls ihr euch fragt, ich habe diese Produkte seit September aufgebraucht. Ich bevorzuge, viele Produkte zusammen kommen zu lassen, anstatt jedes Monat einen solchen Beitrag zu verfassen und nur zwei, drei Produkte abzufotografieren. Wie denkt ihr darüber?


Ich fange mit den Augenprodukten an.

Catrice Eyebrow Stylist

Den Augenbrauenstift in der Farbe "Date With Ash-Ton" habe ich mir schon nachgekauft, anfangs dachte ich, er seit mir zu dunkel, aber nur leicht aufgetragen und ausgeblendet, passt er recht gut zu meinen Augenbrauen. Die Haltbarkeit ist gut, deshalb durfte ein neues Exemplar wieder bei mir einziehen.

Essence Colour Arts Eyeshadow Base

Diese Base habe ich auch aufgebraucht, leider kann man sie nicht mehr nachkaufen, da Essence sie Anfang des Jahres aus dem Sortiment genommen hat. Die Base war grundsätzlich recht gut, da sie etwas mehr klebte als andere. Zur Zeit verwende ich die I <3 Stage, kann aber noch keine konkrete Meinung zu dieser abgeben.

Maybelline Great Lash Maskara

Kurz und Knapp: eine Katastrophe! Sie war leider viel zu nass, ich ließ sie sogar einige Wochen herumliegen, damit sie etwas eintrocknen konnte, aber sie veränderte ihre Konsistenz nicht. Sie schmierte herum und so hatte ich meist mehr Wimperntusche unter den Augen bzw. am Augenlid als auf den Wimpern. Wird keinesfalls nachgekauft!

Essence Get Big Lashes Volume Curl

Solide Maskara zum kleinen Preis, die meinen Wimpern etwas mehr Volumen verliehen hat. Leider bröckelte sie schon nach einigen Stunden, weshalb ich sie erstmals nicht nachkaufe, sondern mich nach einer besseren Alternative umsehe.

Alverde All In One Maskara

Leider änderte sich der Zustand meiner Wimpern überhaupt nicht, wenn ich diese getragen habe. Sie gab kein Volumen, trennte nicht, verlängerte nicht - aber bröselte recht schnell, wie es bereits erwähnt, bei der Get Big Lashes von Essence der Fall war. Ich werde sie nicht nachkaufen.

p2 100 % Eyeliner Pen

Ich mochte diesen Eyeliner eigentlich recht gern, den Lidstrich kann man damit schnell ziehen, ohne danach lange warten zu müssen, bis der gezogene Strich getrocknet ist. Leider trocknen solche Stifte schnell ein und so war es auch bei diesem der Fall. Ich kaufe ihn mir nicht mehr nach, zur Zeit verwende ich den Liquid Ink Eyeliner von Essence, der gefällt mir eigentlich recht gut.


Balea Vitalizing Shampoo Rosmarin & Melisse

Ein Shampoo, welches sehr gut geschäumt hatte, diverse Stylingreste gut aus den Haaren gewaschen hat, sich leicht auswaschen hat lassen und ansonsten seinen Job recht gut gemacht hat. Allerdings verwende ich zur Zeit ja großteils Friseurshampoo und deshalb kaufe ich mir das Produkt nicht nach.

Balea Tiefenreinigungsshampoo

Einmal in der Woche verwende ich dieses Shampoo, um zum Beispiel Trockenshampoo, welches doch sehr gerne in den Haaren haften bleibt, auszuwaschen. Das Funktioniert ganz gut, eine Anti-Fett-Formel kann ich zwar nicht bestätigen, aber ich habe das Shampoo nachgekauft, weil ich grundsätzlich recht zufrieden bin.


Und da wären wird auch schon beim Trockenshampoo! :D

Batiste Dry Shampoo - dark & deep brown

Mein absolut heiliger Gral in Sachen Trockenshampoo. Ich verwende derzeit meine bereits dritte Flasche/Packung/Produkt, da ich so zufrieden damit bin. Der einzige Nachteil ist, dass nach dem Auswaschen eine Art brauner Schleier in der Badewanne/in der Dusche zurückbleibt und man etwas nachhelfen muss, damit sie wieder sauber ist. Das ist aber auch wirklich das einzige Manko! :)

Balea Trend It Up! Trockenshampoo

Und dieses hier ist das absolute Gegenteil. Ich befürchte immer, dass ich am Erstickungstot erliege, weil der Duft so penedrant unerträglich ist. Kurz und knapp: ich hasse es und kann es euch auch nicht empfehlen! 


Alverde 2-Phasen Sprühkur

Hierbei muss man unbedingt auf die Dosierung aufpassen, denn die Haare sehen recht schnell fettig aus. Ich habe zwar recht dicke Haare, aber egal, wieviel Produkt ich genommen habe, es sah nie gut aus und die Haare fühlten sich auch nicht gut an? Ich war nie wirklich zufrieden, habe dann aber beschlossen, sie nur mehr als Haarkur vor dem Haarewaschen zu verwenden.

Alverde Repair Haarspitzen-Fluid

Ganz anders hierbei, das Produkt gefiel mir sehr gut, allerdings hat es sich doch recht schnell aufgebraucht. Nachgekauft habe ich es nicht, ich verwende nun wieder Haaröl für meine Spitzen.

Goldwell Melting Diamonds Spitzenfluid

Bekam ich von meiner Friseurin, die Pflege hat mir gut gefallen, habe ich mir aber nicht nachgekauft, weil ich eben gerade wieder Haaröl verwende und mir diese Variante einfach besser gefällt.


Und noch mehr Haarprodukte - meine Güte, wie viele Haarprodukte habe ich denn aufgebraucht?! ;)

Alverde Glanz Haarkur - Zitrone Aprikose

Gefiel mir ganz gut, wurde aber ausgetauscht durch die Goldwell Dualsenses Color Extra Rich Kur. Für den kleinen Geldbeutel ist sie aber total zu empfehlen - jedoch Achtung: Naturkosmetik enthält meist sehr viel Alkohol, der die Haare austrocknet...

Alterra Feuchtigkeitsspülung Granatapfel

Diese wollte ich einfach mal ausprobieren und habe mir deshalb ein kleines Pröbchen geholt. Sie machte die Haare weich und gut kämmbar, war aber nu eine Spülung, wobei die Pflege einfach zu gering war. Ich brauche doch eher eine Kur.

Goldwell Dualsenses Color Extra Rich

Ein Pröbchen, welches ich zu Weihnachten von meiner Friseurin bekommen habe. Die beste Kur, die es für mich zu Zeit gibt. Wer Friseurprodukte günstig kaufen will, kann sie online in der iParfümerie bestellen - nur so als Tipp :)


Wellness Beauty Badesalz Kako & Jojoba und Mohn & Orangenblüte

Beide gefielen mir besonders gut, werden auch wieder nachgekauft, sobald ich mal im Rossmann bin! :)

Rausch Kräutershampoo

Dieses Pröbchen war, wenn ich mich nicht irre, einmal in irgend einem Magazin... Leider kann ich hierzu nicht viel sagen, also Shampoo hat es seinen Job recht gut gemacht. Nachkaufen werde ich es nicht.

Guerlain La Petite Robe Noir Pröbchen

Mein heiliger Gral in Sachen Winterparfum. Eine Originalgröße in 100 ml steht bereits gut genutzt im Bad :)


Penaten Saft-Öl

Ist für mich der beste Augenmakeup-Entferner und entfernt auch wasserfeste Maskara restlos. Ich kann es euch empfehlen!

Alverde Aqua Peeling Perle

Ist mein liebstes Gesichtspeeling und kaufe ich immer wieder nach. Es gibt nicht viel dazu zu sagen.

NAOBAY Moisturizing Cream und MARBERT Bath & Body Engergy

Waren beide in der Glossybox, die Pflegewirkung war OK, wird aber nicht nachgekauft, da mir die Produkte zu teuer sind.


Welche Produkte habt ihr die letzten Jahre aufgebraucht?

xoxo iaris

Kommentare:

  1. Das ist ein schöner Post und ich mache es genauso. Ich lasse immer erst viele Produkte zusammen kommen und dann schreibe ich den Post. Ansonsten würde ich jedes Mal nur 1-2 Produkte vorstellen. :D das Haarspitzenfluid von Alverde wollte ich schon länger mal ausprobieren. Ich benutze zwar auch das Haaröl aber das Fluid interessiert mich schon sehr. Ich denke, das lege ich mir mal zu. Bin gespannt, wie es ist. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Du hast einen sehr schönen, ordentlichen Blog, gefällt mir sehr gut :-) Werde sicher öfter mal vorbei schauen!
    PS:Die Zucchini Schiffchen in deinem Header (oder Banner?? kein Plan *g*) macht mein Papa auch immer. Eins meiner Lieblingsessen wenn ich nach Hause komme :-)

    http://hey-pennylane.blogspot.de/

    AntwortenLöschen