Samstag, 23. November 2013

{ geschminkt } Kaffeeklatsch mit den Mädels feat. Naked Palette

Ich habe es euch bereits angekündigt und heute ist es endlich so weit. Ein Augenmakeup, welches nur mit der Urban Decay Naked Palette geschminkt ist. Ich bin nach wie vor sehr begeistert von der Palette und ich bin froh, sie so günstig erstanden zu haben.

Da es unter der Woche bei mir in Sachen Make Up und Styling recht schnell gehen muss, schminke ich mich selten recht aufwendig. Meist benutze für ein Augenmakeup nur einen hellen Lidschatten fürs bewegliche Lid, einen dunkleren in die Lidfalte, Lidstrich, Maskara - fertig.

Aber heute am Wochenende durfte es etwas aufwendiger sein. Ich traf mich mit zwei sehr guten Freundinnen auf einen Kaffeeklatsch, eine von ihnen bekommt nächsten Monat ihr ersten Kind, einen Sohn. Alle freuen sich schon total. :) Auch wenn ich noch nicht den Drang für ein eigenes Kind verspüre, freue ich mich umso mehr mit den Leuten, die es wollen.

Lange Rede, kurzer Sinn: ich wollte mich für das Treffen mit meinen liebsten unbedingt etwas besonderer schminken (wenn das überhaupt Sinn macht? :D) und benutze daher mein Schätzchen, die Naked Palette.

Benutzt habe ich folgende Lidschatten:


- Virgin: als Highlight unter den Augenbrauen und im Innenwinkel
- Naked: am ersten Drittel des beweglichen Lids
- Darkhorse: am zweiten und dritten Drittel des beweglichen Lids und in der Lidfalte
- Hustle: am unteren Wimpernkranz und in der Lidfalte zum Ausblenden von "Darkhorse"

Ansonsten trage ich noch:

Gesicht & Teint
- Vichy Dermablend + Normaderm Make Up
- Maybelline FIT ME Concealer
- Essence "Renesmee Red" Blush (LE) gemischt mit
- Sleek "Fenberry"
- Sleek Contour Kit "Medium"
- Maybelline FIT ME Powder

Augen
- Catrice Brow Stylist "Date with Ash-ton" und Alverde Augenbrauengel "hell"
- Bombcosmetics Eyeliner PEn
- Essence "Get Big Lashes!" Maskara

Lippen
- Lippenpflege (diesmal Avéne)



Ihr seht schon, ich besitze leider Schlupflider, weshalb die Farben von meinem Augenlid leider etwas verschluckt werden. Um euch das AMU aber besser zeigen zu können, schieße ich gerne Fotos mit geschlossenen Augen. 


Mein erster Eindruck zur Naked Palette ist jener, dass sich die Farben wunderbar ineinander aber auch einzeln verblenden lassen. Sie sind gut pigmentiert (aus zum Beispiel der hellste Ton "Virgin") und krümeln kaum. Mir gefällt außerdem, dass man alle Töne miteinander sehr gut kombinieren kann. Heute wollte ich nämlich anfangs einen neutralen Alltagslook mit "Virgin", "Naked" und "Darkhorse" schminken, welcher mir dann allerdings zu langweilig war. Deshalb fügte ich "Hustle" hinzu, welcher sich wunderbar in die "lila-smokey-Richtung" (iaris erfindet heute wieder wahnsinnig tolle Wörter. haha :D) ausblenden lässt und welcher das AMU insgesamt etwas interessanter macht. 

Wie gefällt euch das AMU eigentlich? ;)

xoxo iaris

Kommentare:

  1. wow, sieht toll aus, die farben stehen dir sehr gut! ich liebe diese palette und die 2 auch.. ich schminke mich fast nur noch mit denen, und habe alle anderen lidschatten und paletten so vernachlässigt :( böse naked :-D hahahhaa...

    AntwortenLöschen
  2. vielen Dank für dein liebes Kommentar. Das kenne ich, ich benutze seither meine (doch sehr vielen!) Sleek Paletten gar nicht mehr - ist eigentlich Schade, weil von den Farben her schon viele Schätzchen dabei sind. ;)
    xoxo iaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ;-* ja, ich sollte meine alten Begleiter auch bald wieder rausnehmen und benutzen... die armen liegen so traurig da :-D haha... ;-)

      Löschen
  3. Die Farben stehen dir wahnsinnig gut. Das AMU ist sher hübsch geworden und eignet sich bestens für den Alltag. Mir gefällt es total gut, da solltest du öfters tragen. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. sieht richtig schön aus. :)
    klasse bilder, ich mag die bluse, wenns überhaupt eine ist, sehe ja nur ein klitzekleines bisschen davon, magst du mir vllt sagen woher sie ist ?
    love, juliette
    http://lamodevictime.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar. Die Bluse ist eigentlich ein Top ohne Ärmeln, welches an der Vorderseite in dieser Häkel-Optik verziehrt ist. Ich meine, dass sie aktuell noch erhältlich ist. Einfach mal schauen ;)

      xoxo iaris

      Löschen
  5. Sieht sehr schön aus und steht dir sehr gut. Schick :)

    AntwortenLöschen