Dienstag, 5. November 2013

{ Highend } mein erstes MAC-Quad

Um ehrlich zu sein bin ich kein großer MAC-Fan, zumal mir der Preis einfach zu teuer ist und MAC bzw. Estee Lauder bekannt für grausame Tierversuche ist... Dennoch konnte ich nicht widerstehen, als eine Freundin mir sagte, sie hätte sich vom Urlaub aus New York einige MAC Schätze mitgenommen und könne plötzlich mit dem Quad "Hold my Gaze" aus der Gorgeous Eyes Collection For Fall 2013 nicht ganz so viel anfangen wie zuvor gedacht... wir einigten uns also auf einen vernünftigen Preis und seit heute Nachmittag darf ich dieses Schätzchen mein Eigen nennen.



Das Quad enthält ausschließlich Lidschatten mit Frost-Finish. Die Lidschatten in Uhrzeigersinn, begonnen mit links oben:

- White Rabbit: helles, schimmerndes Weiß
- Hold My Gaze: Olivgrün mit ganz dezentem Schimmer
- Dame's Desire: fliederfarbenes, leicht schimmerndes Lila
- Deep Secret: dunkles, schimmerndes Indigoblau


Und hier seht ihr noch die Swatches der einzelnen Lidschatten. Ich kanns nicht beschreiben, ich glaube ich bin Sleek-Paletten-"verwöhnt", weil ich war fast ein bisschen entsetzt, wie schlecht(er) pigmentiert diese hier sind. Der Einzige, der halbwegs Farbe abgibt, ist das helle Weiß. Allerdings müsst ihr auch beachten, dass ich für die Swatches keine Lidschattenbase benutzt habe... was ich beim Benutzen auf den Augen aber unbedingt machen muss, wenn ich mir dieses Ergebnis so ansehe...


Wir werden sehen, wie sich die Lidschatten auf den Augenlidern verhalten, aber die einzelnen Farben finde ich schon mal nicht schlecht. 

xoxo iaris

Kommentare:

  1. Ein wahnsinnig schönes Schätzchen, gratuliere. ♥ Mir gefallen die Farben wahnsinnig gut. Ich würde mich über ein AMU freuen. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen